Dicke Fische auf Rügen geangelt

„St. Petri Journal”, 29 / September 2018

Ein großes Petri Dank der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe in Bremen gibt das St. Petri Journal an die Royal Fishing Kinderhilfe und den Landesfischereiverband Bremen weiter. Beide hatten entscheidenden Anteil daran, dass in diesem Jahr 16 Teilnehmer aus St. Petri an insgesamt 10 Abendkursen unter Anleitung des „sehr engagierten Kurslehrers“ Fred Behnken für den Bundesfischereischein lernten und am Ende die Prüfungen ausnahmslos bestanden. Wie das St. Petri Journal weiter schreibt, konnten „einige glückliche Kinder aus St. Petri“ der Einladung der Royal Fishing Kinderhilfe nach Rügen folgen und am Internationalen Jugendangeln teilnehmen. Das Blatt teilt seinen Lesern u.a. mit, dass „die Kinder auf Kleinbooten dicke Fische wie z.B. Hechte bis zu 86 cm fischen“ konnten und wertet die drei Tage auf Rügen als „schönes erlebnispädagogisches Angebot, welches in Erinnerung bleibt.“