Glückstag für Angler

23.10.2010 Esox und Blinker

“Ein Angeltag mit Raubfisch-Experte Uli Beyer stand auf dem Programm – und alle haben gefangen auf dem Kölpinsee.“… So vielversprechend beginnt der Bericht über den Jahr Top Special Cup 2010 im Land Fleesensee. „Aus Theorie wurde schnell Fangpraxis. Wir waren noch gar nicht mit allen Booten an dem ausgemachten Platz, da kam schon per Handy die erste Fangmeldung. Der Fang hatte sich kaum herumgesprochen, da wurde bereits der zweite Hecht vor die Kamera gehalten. … Am Ende des Angeltages schlugen immerhin über ein Dutzend Hechte und einige Barschbeifänge zu Buche. … Man kann erahnen, welche Hechtfänge in diesem Gewässer möglich sind, wenn man mit etwas Gewässerkenntnis eine richtige Beißzeit erwischt.“ Der Angelausflug war Teil des großen Events des Jahr Top Special Verlags im Land Fleesensee: „Die Region mit ihren vielen Möglichkeiten und unser Verlag mit seinen ebenso vielfältigen Spezialmagazinen haben sich gesucht und gefunden. Das Resultat war der Jahr Top Special Cup 2010. So wie die Noch-nicht-Angler ins Hechtangeln hineinschnuppern konnten, bestanden an diesem Wochenende noch viele andere Schnuppermöglichkeiten: Golfen, Reiten, Jagen, Segeln, Fliegen, Fotografieren – insgesamt wurden 18 verschiedene Kurse angeboten. Am Ende all dieser Seminare und Schnupperkurse standen alle Teilnehmer als Gewinner da. Denn alle waren um viele Informationen und Erfahrungen reicher.“ Einen ganz großen Gewinner gab es neben vielen Tombola-Glückspilzen außerdem, wird berichtet: Mit Hilfe des Losverkaufs für die Tombola „entstand das größte Geschenk für die Royal Fishing Kinderhilfe: 6490 Euro wurden für sozial benachteiligte Kinder gesammelt.“