Golfverband M-V unterstützt Kinderhilfe

01.11.2009 MVregio Newsletter

“Die Premiere war ein voller Erfolg”, lobt der Newsletter den ersten GOLFmagazin Challenge Nearest-to-the-Line. “Seinen Höhepunkt fand die Serie auf dem Schlossplatz des Golf & Country Clubs Fleesensee. Im Beisein vieler Prominenter stand nicht nur das Finale, sondern auch der gute Zweck im Mittelpunkt des Turniers. Nach dem Motto ,Spiele Golf und tue Gutes dabei` kamen alle Teilnehmerbeiträge der Royal Fishing Kinderhilfe, die vor allem in osteuropäischen Heimen lebenden Kindern Naturerlebnisse, Reisen und neue Freizeitbeschäftigungen ermöglicht, zu Gute.” MVregio zitiert den Chefredakteur des GOLFmagazins, Dieter Genske: “Wenn auf Anhieb bei der Premiere 20.000 Euro für die Royal Fishing Kinderhilfe zusammenkommen, ist das der beste Beweis, dass Nearest-to-the-Line als Sonderwertung bei den Clubs seinen Platz gefunden hat.” Der Tourismus- und Golfverband MV als Unterstützer will neben dem guten Zweck auch zugleich das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern bekannter machen. “Darüber, dass die GOLFmagazin Challenge 2010 eine Fortsetzung finden muss, waren sich Veranstalter, Ausrichter und Teilnehmer einig.”