Schüler angelten vor Baltrum mehr als 500 Makrelen

07.08.2009 Ostfriesen -Zeitung

“Zehn Schüler der Carl-Goerdeler-Schule haben die Fischereiprüfung bestanden, auf die die Gruppe während des Nachmittagsunterrichts vorbereitet worden war”, freut sich die Zeitung und zeigt die zehn Jungen mit ihren Betreuern. “Als Anerkennung belohnte der Royal Fishing Club sie jetzt mit einem zweitägigen Angeltrip.” Am Almsee baute die Anglertruppe zunächst ein Zeltlager auf und macht sich kurz darauf auf den Weg zum Makrelenangeln vor Baltrum. “Der Fangerfolg war überwältigend”, schreibt die Carl-Goerdeler-Schule in ihrem Bericht über die Aktion. … Nach der Rückkehr zum Almsee und gemeinschaftlichem Grillen stand für die Nachwuchsfischer eine Nachschicht am Almsee an. bis zum Morgengrauen erwischten die Schüler 15 Forellen.” Der RFC übernahm die Kosten für Lehrgang, Prüfung und Ausflug. “Der Club mit Sitz in Hamburg wurde ins Leben gerufen, um die Welt des Angelns populär zu machen: Für Berufstätige, die Angeln als Ausgleich zum Alltag genießen, ebenso wie für Jugendliche und Kindern, denen der Sport mit Kursen und Ausflügen nähergebracht werden soll.”