30 junge Angler im Ostseecamp Seeblick

27.08.2008 Ostseezeitung

Die Tageszeitung kündigt an: „Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern und die Royal Fishing Kinderhilfe e.V. unter Präsidentschaft der Verlegerin Alexandra Jahr veranstalten gemeinsam … ein internationales Jugendangeln für Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien. Insgesamt 130 Jugendliche aus zehn Ländern, darunter Estland, Frankreich, Österreich, Polen, Russland, Schweden und der Ukraine, werden zu der einmal jährlich und erstmals im Jugendreiseland Mecklenburg-Vorpommern stattfindenden Veranstaltung erwartet.“ Die Ostseezeitung zitiert den Präsidenten des Tourismusverbandes Mathias Löttge: „Wir möchten den Kindern die Möglichkeit geben, in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands Abstand vom Alltag zu gewinnen und sich über möglichst viele selbst gefangene Fische zu freuen.“ Die jungen Angler werden auf einem Fünf-Sterne-Zeltplatz im Ostseecamp Seeblick in Rerik untergebracht, erhalten zunächst eine Einführung in die Angeltechniken und können diese dann selbst praktisch erproben. „Prominente Botschafter und Förderer der Royal Fishing Kinderhilfe wie die TV-Schauspieler Michael Meziani und Wolfgang Müller sowie das Musiker-Duo Klaus und Klaus begleiten das Jugendtreffen. Durch die vielfältigen Projekte der Royal Fishing Kinderhilfe wurden seit Gründung des gemeinnützigen Vereins von neun Jahren knapp 3000 Kinder und Jugendliche im Angelsport gefördert.”