Das Glück am Forellensee

16.10.2006 Angelwoche

“Stolz wie Oskar” präsentieren sich zwei halbwüchsige Petrijünger mit ihrem Forellenfang im RFC-Angelcamp. Die Zeitung berichtet vom Jungangeln in Platschow: “Das diesjährige Royal Fishing Jugendangeln fand im Angelparadies Platschow an der Grenze zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg statt. Besitzer Uwe Diehr hatte die Royal Fishing Kinderhilfe eingeladen. Insgesamt 53 Kinder und Jugendliche aus 7 deutschen Kinderheimen folgten der Einladung”, darunter aus Zetel-Neuenburg, Magdeburg, Tecklenburg, Borstel und Surwold. “Begleitet wurden die Kinder u.a. von den Royal Fishing Botschaftern Jens Weißflog, Hans zach, dem Schauspieler Wolfgang Müller, dem Ex-Fußball-Nationalspieler Horst Hrubesch und natürlich der Präsidentin des Royal Fishing Clubs, Verlegerin Alexandra Jahr.” Das Angelmagazin berichtet: “Was der dreitägige Angelmarathon den Kindern an Spaß brachte, war für die Begleiter und Botschafter harte Arbeit. Vor allem Uwe Diehr machte seinen Job gut, denn keines der Kinder blieb ohne Fisch. … Groß und Klein hatten enormen Spaß an der Sache. Die Kinder fingen 250 Forellen, einen 14-pfündigen Karpfen und 26 Störe. … jeder Fisch, der im Kescher landete, trug zum gesteigerten Glücks- und Erfolgserlebnis der Kinder bei. Und das war ja schließlich auch Sinn und Zweck der Veranstaltung.”