Royal Fishing: wieder Lehrgang abgeschlossen

21.05.2003 Ostfriesische Nachrichten

“Große Freude herrschte bei den Jugendlichen nach der bestandenen Prüfung”, heißt es im Bildtext zum Bericht über eine erneute Fischerprüfung im Leinerstift. “Bald Angelsafari in Spanien”, verrät die Zeitung ihren Lesern in Großefehn und Umgebung und berichtet: “Vergangene Woche schlossen 15 Jugendliche (sieben aus dem Leinerstift in Großefehn, acht aus dem Kinderhaus Collstede bei Neuenburg) die Prüfung für den Angelschein ab. Seit Ende Januar hatten Ausbilder des BVO die Jugendlichen 32 Stunden lang in Praxis und Theorie geschult. … Seit einigen Jahren finanziert Royal Fishing Kinderhilfe, eine Unterorganisation von “Royal Fishing”, Jugendlichen aus kirchlichen Einrichtungen der Jugendhilfe eine solche Ausbildung. Den Royal Fishing Club mit Sitz in Hamburg gibt es seit 1999. Präsidentin dieses 270 Mitglieder starken Clubs ist Alexandra Jahr aus Hamburg. Dem Club gehören viele Prominente an…” Zitiert wird der ehrenamtliche Club-Mitarbeiter Fimmen aus Aurich: “Seit dreieinhalb Jahren finanziert Royal Fishing Kinderhilfe Jugendlichen aus solchen Einrichtungen eine Angel-Ausbildung. ,Dabei legen wir großen Wert darauf, dass die Jugendlichen auch den Umgang mit der Natur lernen.`” “In Ostfriesland hat der Club zwei Mitglieder, darunter auch der Angelhändler Derk Janssen aus Emden. … Die Gelder für dieses Sponsoring stammen sowohl aus Mitgliedsbeiträgen des Clubs als auch von Spenden, die Royal Fishing zufließen.”