Kinder und Prominenz auf See

09.05.2001 Blickpunkt Brandenburg

Die in Potsdam erscheinende Wochenzeitung kündigt das Royal Fishing Jugendangeln auf der Ostsee am 7. Juli an. “Mehr als 500 Kinder und Jugendliche können selber zeigen, wie viel Freude sie am Fischen und dem gemeinsamen Wettkampf mit anderen deutschen Hobby-Fischern haben. Der Hamburger Royal Fishing Club chartet dazu 18 Kutter, auf denen Kinder von Bayern bis Schleswig-Holstein gemeinsam fischen können. Mit von der Partie sind etliche Profi-Angler vom Deutschen Meeresanglerverband sowie Mitglieder des Royal Fishing Clubs … Die Teilnahme an diesem Freizeit-Event ist kostenlos. Auch bekommen die Kids die Angelerlaubnis, einen zünftigen Imbiss und die Getränke an Bord gesponsort.”