Royal Fishing Kinderhilfe aktiv bei Fischerei-Lehrgang

05.11.2000 Cellische Zeitung

Als Beleg für die ausgezeichnete Arbeit des Royal Fishing Club-Mitglieds und Ausbilders Peter Hemman vom Celler Fachgeschäft Angler-Steg (ASC) wertet die Zeitung den jüngsten Fischerei-Lehrgang für Heimkinder. “Integriert und finanziert wurde diese Aktion vom ASC und von der Royal Fishing Kinderhilfe e.V. Diese ist die gemeinnützige Vereinsschwester des Royal Fishing Clubs, der seinen Mitgliedern unter anderem Angelausflüge, Boots-Charter, Schiffs- und Flugreisen zu ausgewählten Angelrevieren in aller Welt anbietet.” Der Club wolle über die Kinderhilfe auch sozial benachteiligten Kindern helfen und ihnen den Angelsport näher bringen, schreibt die Zeitung weiter. Der vom Royal Fishing Club finanzierte Lehrgang für die Heimkinder aus dem Linerhaus wurde von Clubmitglied Hemman betreut, der wie folgt zitiert wird: “Mir war es wichtig, Jugendlichen aus unserem Bezirk zu helfen und ihnen etwas besonderes zu bieten. Lieber süchtig nach Angeln, als süchtig nach Drogen.” Die Zeitung verweist auf “bekannte Personen”, die den Royal Fishing Club und seine Aktivitäten unterstützen, wie Klaus Baumgarten, Fritz Fischer, Bernd Herzsprung, Prinz Leopold von Bayern, Dariusz Michaelczewski, Elmar Wepper und Michael Stich. “Ausführliche Informationen über die Aktivitäten und die Angebote des Royal Fishing Club können im Internet unter www.royal-fishing.de nachgelesen werden”.