Für fünf Tage Königskinder

18.08.2000 Stadtanzeiger Wunstorf

Von der Angelsafari niedersächsischer Heimkinder nach Schweden berichtet der Wunstorfer Stadtanzeiger, dass sich die jungen Leute dank des Engagements des Royal Fishing Clubs wie “Königskinder” fühlen konnten. “Den Organisatoren wurde von den Betreuern der Kinder und Jugendlichen einvernehmlich bestätigt, wie pädagogisch wertvoll dieses Angelcamp gewesen ist. Martin Guse vom Stephansstift in Borstel: Hier haben die Kinder gelernt, sich gegenseitig zu helfen. Ich hoffe, dass der Royal Fishing Club und die Royal Fishing Kinderhilfe weiterhin so erfolgreich arbeiten.”