30.06.2017

Sportfischerprüfung Albert-Schweitzer-Schule, Münster

EIN LÄCHELN SAGT MEHR ALS TAUSEND WORTE

Dieses Lächeln zeigte sich bei allen 9 Schülern der Albert-Schweitzer-Schule in Münster, die im Juni 2017 erfolgreich ihre staatliche Fischerprüfung ablegten.

Von Februar bis Juni 2017 büffelten die Jugendlichen den umfangreichen Fragenkatalog der Fischerprüfung, lernten die dazugehörigen Fischbilder und stellten mehrfach unter Anleitung die 10 Prüfungsruten zusammen.

Nach jeden Fachgebiet wurde ein kurzer Wissenstest durchgeführt, und die jeweils falschen Antworten besprochen und mit praktischen und visuellen Materialien erläutert.

Die Schüler waren mit überdurchschnittlichen Engagement in der langen Vorbereitungszeit dabei und unterstützten sich gegenseitig.

Dank der großzügigen Unterstützung durch die Royal Fishing Kinderhilfe, die nicht nur die Kosten für den Vorbereitungslehrgang und die Prüfungsgebühren übernahm, erhielt jeder Jugendliche noch ein Starterset bestehend aus Angelrute und –rolle. Ohne diese Unterstützung wäre die Vorbereitung auf die Fischerprüfung nicht durchführbar gewesen!

Die große Freude und die Begeisterung jetzt endlich Fischen gehen zu dürfen, war bei allen Prüflingen vorhanden.

Den Abschluss bildete eine kleine gemeinsame Feier, bei der schon die ein oder andere „Fachsimpelei“ zu hören war.



zurück zur Übersicht