„Ostsee-Zeitung“ , 27. Oktober 2020

„An der Warnow bin ich dabei…“

„Ich bin ein Naturbursche und liebe den Angelsport“, sagt Ex-Fußball-Nationalspieler Patrick Owomoyela der „Ostsee-Zeitung“. Er halte es für wichtig „Kinder und Jugendliche für die Natur zu begeistern und die Achtung vor der Kreatur Fisch zu stärken“. Der gebürtige Hamburger zählt seit 2014 zu den aktuell 32 Botschaftern der Royal-Fishing-Kinderhilfe (RFK). Im Gespräch mit der Zeitung begründet er sein Engagement.  „Die Royal-Fishing-Kinderhilfe ermöglicht es Waisenkindern, schwer erziehbaren Kindern oder Kindern aus zerrütteten Ehen, nicht nur kostenlos den Fischereischein zu machen. Viele dieser Nachwuchsangler haben noch nie einen außergewöhnlichen Urlaub verbracht. 2015 war ich beim Internationalen Jugendangeln in Altenkirchen auf Rügen dabei. Es sind unvergessliche Erlebnisse für die Kinder, aber auch für mich“. Und wenn die Royal-Fishing-Kinderhilfe vom 8. bis 9. Mai 2021 im Rostocker Iga-Park die „Fishing Masters Show“ veranstaltet, „will ich dabei sein und natürlich auch angeln“. Der 40-Jährige hofft, dass dies trotz Corona möglich sein wird.

Wie die Zeitung weiter informierte, fanden in diesem Juli trotz Corona unter anderem das Internationale Jugendangeln mit 49 Kindern aus Deutschland und Tschechien auf dem Campingplatz Drewoldke in Altenkirchen sowie das Treffen der Botschafter im September in Binz auf Rügen statt.  „Deshalb sind wir für die Fishing Masters 2021 absolut zuversichtlich“, zitiert das Blatt RFK-Vizepräsident Siegfried Götze.


"Angeln in Mecklenburg-Vorpommern", 2/2020

„Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“…

so kommentiert „Angeln in Mecklenburg-Vorpommern 2/2020“ die Absage der Fishing Masters Show 2020 wegen der Corona-Virus-Pandemie. Die Zeitschrift des Landesanglerverbandes MV verweist zugleich darauf, dass sich die deutsche Angelszene nun am 8. und 9. Mai 2021 im Rostocker IGA Park zum größten Angelevent Deutschlands treffen will. So viele internationale und deutsche Meister, sowie Experten seien nirgendwo anders anzutreffen wie auf der Fishing Masters Show, wirbt das Blatt und blickt auf das Programm. Hier werde nicht nur „geworfen, gefischt und gefachsimpelt, denn prominenten Mitglieder der Royal Fishing Kinderhilfe wie die Schauspieler Fritz Wepper, Anja Schüte und Bernd Herzsprung begleiten die Fishing Masters Show regelmäßig“. Auch dieses Mal komme der Erlös aus einer Benefiz-Versteigerung und der ganzen Veranstaltung sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen zugute.

Wie die Verbandszeitschrift weiterhin informiert, werde der Landesanglerverband MV „selbstverständlich vor Ort sein“ und in diesem Rahmen seinen ersten Angel-Jugend-Tag durchführen

Blinker 6/2020

Fishing Masters Show verschoben auf 2021

Die diesjährige Fishing Masters Show findet wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Wie das Magazin „Blinker“ informiert, wird die größte Angelshow Europas auf den 8. und 9. Mai 2021 verschoben. Sie soll im IGA-Park von Rostock stattfinden. Darauf hätten sich der Anglerverband Mecklenburg-Vorpommern, die Tourismuszentrale Rostock + Warnemünde, der Tourismusverband MV und der Jahr Top Special Verlag einvernehmlich geeinigt. Ursprünglich sollte die Veranstaltung am 20. und 21. Juni in Rostock stattfinden. 

Blinker, online

Fischereischein via Internet

Von der Royal Fishing Kinderhilfe organisierte und finanzierte Angelcamps sowie Fischereischein-Lehrgänge für sozial benachteiligte Kinder erfahren seit 20 Jahren regen Zuspruch. Wegen der Corona-Krise werden Lehrgänge ins  Internet verlegt. Gemeinsam mit dem Kursanbieter Fishing King bietet die Royal Fishing Kinderhilfe kostenlose Online-Fischereischein-Kurse speziell für Kinder und Jugendliche aus Heimen und Wohngruppen in Mecklenburg-Vorpommern an. Darüber informiert die Angel-Zeitschrift „Blinker“.

Ostsee-Zeitung, 7. April 2020

Angel-Kurs Online

Der Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern unterstützt die Online-Angelkurse, die die Royal Fishing Kinderhilfe (RFK) ins Leben gerufen hat. Wie die Ostsee-Zeitung berichtet, wird das Team um Hubertus Massong die Lehrgänge durchführen. Massong - Chef von „Fishing King“, Europas größter Angelschule - zählt zu den 130 aktiven RFK-Mitgliedern.

Träger aus Mecklenburg-Vorpommern, die ohne leibliche Eltern aufwachsende Kinder und Jugendliche in Kinderheimen bzw. in Wohngruppen betreuen, können einen kostenlosen Online-Lehrgang beantragen, zitiert das Blatt RFK-Vizepräsident Siegfried Götze. Normalerweise kostet eine solche Online-Ausbildung 97 Euro.

„Wegen der Corona-Krise ist eine herkömmliche Angelausbildung nicht möglich. Deshalb finde ich diese Initiative gut“, sagte der Rostocker Peter Rinow der Zeitung. Er führt seit 20 Jahren Angelkurse mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen durch.

Die Fishing Master Show 2020 wird auf den Mai 2021 verschoben!

Die Fishing Masters Show 2020 findet am 8. und 9. Mai 2021 statt!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Am 20. und 21. Juni sollte die Fishing Masters Show 2020, eine der größten Angelshows Europas, mit weit über zehntausend Besuchern stattfinden.
Aufgrund der aktuellen Situation haben sich der Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern, die Tourismuszentrale Rostock + Warnemünde, der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern und der Jahr Top Special Verlag einvernehmlich darauf geeinigt, die FMS 2020 vorsorglich zu verschieben. Es gibt bereits eine schriftliche Zusage des IGA Parks, dem Austragungsort dieser riesigen Open-Air-Veranstaltung, für den neuen Termin. Es sind der 8. und 9. Mai 2021.
Wir freuen uns auf ein großes Wiedersehen auf einer der größten Open-Air-Angelshows Europas, auf der Fishing Masters Show!

Unter www.angelshow.de finden Sie die neue Internetseite der Fishing Masters Show 2021.

Mit freundlichen Grüßen

Siegfried Götze

„Motorboot“, 03/2020

Fishing Masters Show 2020

Rostock ist in diesem Jahr Gastgeberstadt der Fishing Masters Show. Im IGA-Park der Hansestadt werden am 20. und 21. Juni die weltbesten Angler „ihre Rute schwingen“ und Besuchern der Show „mit Rat und Tat zur Verfügung stehen“, kündigt das Magazin „Motorboot“ an. Das Fachblatt für Motorboote sagt einen „perfekten Erlebnisausflug für die ganze Familie voraus“ - mit Kajak- und Belly-Bootsfahrten Bootsrepräsentationen, Fliegenfischen,  Rutenbau und „kulinarischen Genüssen aus der Region“ sowie einer Tombola zugunsten der Royal Fishing Kinderhilfe. „Deren prominente Mitglieder, wie die Schauspieler Fritz Wepper und Anja Schütte, Bernd Herzsprung und Harry Wijnvoord“ begleiten die Fishing Masters Show on Tour regelmäßig, schreibt das Magazin weiter.