Fishing Masters Show an der Regattastrecke am Beetzsee in Brandenburg an der Havel

Besser geht es nicht! Insgesamt fanden über 8.000 Besucher den Weg nach Brandenburg. Zahlreiche Aussteller und Besucher, eine perfekte Organisation und der tolle Veranstaltungsort machten die Fishing Masters Show 2018 zu einem vollen Erfolg.

Direkt am Wasser konnte man den Experten über die Schulter schauen und sich über alle erdenklichen Angeldisziplinen und -methoden informieren. Zahlreiche Aussteller zeigten auf der Fishing Masters Show 2018 ihre Produkte. Im großen Messezelt konnte man zudem das am Wasser Gezeigte auch käuflich erwerben. Neu in diesem Jahr waren die deutlich größere Anzahl der Bootshersteller. Von modernen Angelkajaks über praktische Schlauchboote, pfeilschnelle Bass-Boats bis hin zu familientauglichen Urlaubs-Hausbooten konnten sich die Fishing Masters Show 2018 Besucher über die ganze Bandbreite informieren. Ein besonderes Highlight war ein restauriertes Rennboot aus dem Jahr 1926, das mit über 600 PS auf dem See nicht zu überhören war.

Angelprofis zeigten direkt am Wasser ihr Können. Vom Fliegenfischen über das Raubfisch- bis zum Stippangeln waren für jede anglerische Vorliebe Top-Experten vor Ort. Direkt zum Anfassen standen auf der Fishing Masters Show 2018 die Größen der Szene Rede und Antwort und führten die neuesten Produkte und Techniken am Wasser vor. Die gefangenen Fische wurden dann direkt bei verschiedenen Kochvorführungen auf den Ständen und der großen Showbühne weiterverarbeitet. Unter anderem kochten die TV-Köche und Botschafter der Royal Fishing Kinderhilfe Mike Süsser und Frank Oehler. Und wer keine Lust auf Fisch hatte, konnte sich auf der Food-Truck-Meile kulinarisch so richtig verwöhnen lassen. Die Bandbreite reichte dabei von regionalen Spezialitäten und „Original DDR-Softeis“ bis hin zu exotischen Leckerbissen.

Zu Gunsten der Royal Fishing Kinderhilfe e.V. wurden unter Moderation von Harry Wijnfoord zahlreiche Artikel an die Frau und den Mann gebracht. Zusätzlich fand eine weitere Versteigerung im Rahmen des „Facebook-Anglertalks“ statt, der live von der Regattastrecke auf Sendung ging. Mit dieser Aktion konnten über 5.000 Euro für den guten Zweck erlöst werden. Eine tolle Idee der beiden Anglertalk-Macher Jan Pusch und Daniel Brce. Viele weitere Prominente aus TV und Sport waren ebenfalls als Botschafter der Royal Fishing Kinderhilfe vor Ort – unter anderem Fußball-Star und Ex-Nationalspieler Patrick Owomoyela sowie TV-Moderator Werner Schulze-Erdel und Andreas Franke.

zurück zur Übersicht