28. März 2014

Fischereischeinprüfung Leinerstift

Die Royal Fishing Kinderhilfe engagierte sich beim „Leinerstift e.V.“, einer großen Einrichtung der Kinder- , Jugend- und Familienhilfe in Großefehn/Ostfriesland. Der Hamburger Verein finanzierte die Fischereilehrgangsgebühren für 16 Jugendliche des Leinerstifts und der Johann-Heinrich-Leiner-Schule. Die Jungangler wurden an mehreren Wochen praktisch und theoretisch ausgebildet und bekamen nach der bestandenen Prüfung zudem eine „Royal-Fishing-Angel“ geschenkt und dürfen zusätzlich an einer Angelsafari teilnehmen. Der Bezirksfischerverband für Ostfriesland (BVO) stellte die fachkundige Ausbildung durch geschulte Mitglieder sicher. Betreut wurde die Ausbildungsgruppe von den sozialpädagogischen Mitarbeitern Uwe Beenenga und Uwe Jansen-Gent, die sich zweimal die Woche trafen. Als Vertreter des BVO stellte Uwe Wichert den Kontakt zur Kinderhilfe her und koordiniert auch die Angelsafari. Geplant ist eine Angeltour an einen Forellensee. An dieser Stelle möchten sich noch einmal die Jugendlichen und ihre Betreuer bei allen bedanken, die sich persönlich und finanziell an diesem Fischereilehrgang beteiligt haben. Mit der Motivation und dem Spaß den hoffentlich großen Fischen in den ostfriesischen Gewässern nachzustellen, wird eine aktive und spannende Freizeitgestaltung geboten.

zurück zur Übersicht