Fischereischeinlehrgang der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

Prüfung bestanden! Petri Heil

Beim diesjährigen Fischereischeinlehrgang haben alle Teilnehmer die Prüfung erfolgreich bestanden und ihre erste Angelausrüstung, gesponserte von der Royal Fishing Kinderhilfe e.V., feierlich entgegengenommen. Unter den Teilnehmern von St. Petri nahmen in diesem Jahr auch Kinder aus der Diakonischen Jugendhilfe teil. Die Betreuung während des Lehrganges wurde von den Mitarbeitern Gorden Lüttke (Jugendhaus Tenever) und Tobias Kunert (Wohngruppe Grasdorf, JUB) übernommen und konnten ebenfalls an dem Fischereischeinlehrgang teilnehmen. Durchgeführt wurde der Lehrgang wie auch in den Jahren zuvor von Fred Behnken (Referent Ausbildung) Landesfischereiverband Bremen. Alle Teilnehmer waren sehr motiviert und freuen sich auf die nun anstehende Angelsafari in Platschow.

Vielen Dank an die Royal Fishing Kinderhilfe e.V. und allen Beteiligten für ihr großes Engagement. Schön, dass wir auch in diesem Jahr unseren Kindern und Jugendlichen dieses ermöglichen können.

Kay-Ole König

Spendenbeauftragter

St. Petri Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

zurück zur Übersicht