26.-29. Juni 2012

Royal Fishing Kinderhilfe unterstützt die Albert-Schweitzer-Schule in Münster

In der ersten „großen“ Pause war es heute nun endlich soweit: 9 glückliche Kinder der Albert-Schweitzer-Schule in Münster und ein Betreuer konnten nach dem erfolgreichen Bestehen der Fischerprüfung als „frisch gebackene Angler“ von ihrem Schulleiter, Herrn U. Pieper und dem verantwortlichen Lehrer, Herr Wilhelm Gruber mit einer gesponserten Angelausrüstung von der Royal Fishing Kinderhilfe in Hamburg ausgezeichnet werden.

Herr Pieper lobte die zufriedenen Schüler für ihren Fleiß und ihr Durchhaltevermögen. Er danke gleichzeitig auch Herrn Wilhelm Gruber und Herrn Michael Holtmann vom ASV Greven 1933 e.V. für die Unterstützung und tatkräftige Hilfe und natürlich die keineswegs selbstverständliche Kostenübernahme durch die Royal Fishing Kinderhilfe mit Sitz in Hamburg, ohne die die Vorbereitung der Kinder nicht möglich gewesen wäre.

Als besonderes „Bonbon“ der Royal Fishing Kinderhilfe werden die Kinder noch an einer mehrtägigen Angelsafari in Norddeutschland teilnehmen, um viele „große“ Fische zu fangen und ihr gelerntes Wissen in der Praxis umzusetzen.

Zurück zur Übersicht